Suche
  • Hermann Grzyb

Donnerstag 10.10 ( 79 Tag...)


Entspannt bin ich an die Grenze bei Artyk gefahren.. ich war so kurz vor 12 Uhr an der Grenze.. leider machten sie die Grenze zu - Mittag .. um 14.30 Uhr machten sie die Grenze wieder auf.. nach dem Vorzeichen meines Visums sagte mir der Beamte das ich nicht hier über die Grenze darf.. sondern 600 km weiter nach Turknenbashi.. ich erzählte das mein Motorrad defekt sei und ich diese Strecke nicht mehr schaffe.. und dann ging eine unendliche Prozedur los.. viele Telefonate.. Besichtigung des Motorrads.. nach langem hin und her.. haben sie mich doch über die Grenze gelassen.. aber da ich so lange brauche, machte die Grenze zum Iran zu.. und so stand ich im Niemandsland.. und ich musste wie zurück.. ich wurde zu einer Truckerunterkunft gebracht wo ich die Nacht im freien verbringen durfte..

49 Ansichten

©2019 by Hermann geht auf Reise. Proudly created with Wix.com