Suche
  • Hermann Grzyb

Von Xiva nach Buchara (450 km)

Was soll ich zu dieser Strecke sagen ... wir wussten das wir die Wüste Kysylum durchquerten müssen.. das wir ganz nahe an der Grenze zu Tukmenistan sind ..

Auf der Fahrt habe ich eine Dreier Radgruppe aus Paris kurz gesprochen.. bei einer Rast habe ich Marc aus London kennen gelernt..

Marc ist bereits seit 3 Monaten unterwegs und möchte ebenfalls nach Peking..

Ich habe ihm gesagt das das Pamirgebirge sehr gefährlich für Radfahrer ist und letztes Jahr mehrere Radfahrer ums Leben gekommen sind ...

er will es trotzdem probieren..

Was für ein Leichtsinn..

So entspannt wie die Fahrt begann umso stressiger wurde es 50 km vor Buchara.

Einigen ging der Sprit aus... Gott sei dank hatte das Begleitfahrzeug etwas dabei.. und als wir eine Tankstelle aussuchten bekamen wir für jedes Fahrzeug 5 Liter.. mehr hatte er nicht.. kaum vorstellbar bei uns .. hier ist es Alltag!

Du fährst in der Wüste und auf einmal steht eine wunderschöne Stadt vor dir...



96 Ansichten1 Kommentar

©2019 by Hermann geht auf Reise. Proudly created with Wix.com